Dr. Matthias Thiel

Dr. Matthias Thiel

Vita

Herr Dr. Matthias Thiel, der seit 1995 als Rechtsanwalt tätig ist, ist auf das Vergabe-, das Bau- und Immobilienrecht- sowie auf das Sanierungs- und Insolvenzrecht spezialisiert.

Im Bereich des Vergaberechts begleitet er Unternehmen und Konzerne durch das gesamte öffentliche Vergabeverfahren und vertritt diese ggf. vor den Vergabekammern und den OLG-Gerichten. Im Bereich des Bau- und Immobilienrechts berät er mittelständische Unternehmen und private Bauherren. Letzteres sowohl in Bezug auf Bestandsimmobilien und deren Verwaltung als auch in der Bauphase vom Zeitpunkt der Auftragsvergabe bis zum Zeitpunkt der Beendigung des Bauvorhabens.

Einen weiteren Tätigkeitsschwerpunkt stellt das Sanierungs- und Insolvenzrecht dar. Aufgrund der enormen Belastung von Unternehmen bzw. Geschäftsführern und/oder Unternehmern in wirtschaftlichen Notlagen, ist in diesem Bereich eine schnelle rechtssichere und einzelfallbezogene Begleitung unerlässlich. Faktoren, wie die Entwicklung einer geeigneten Insolvenzvermeidungsstrategie und ggf. eine fundierte Begleitung durch eine unvermeidbare Insolvenz sind für jeden unmittelbar betroffenen Unternehmer von essentieller Bedeutung.

Kontakt

Kanzlei am Jungfernstieg
Rechtsanwalt & Fachanwalt für Strafrecht
Dr. Matthias Thiel

Jungfernstieg 38 | STREIT‘S HAUS
20354 Hamburg

Tel.: 040 / 343637
Fax: 040 / 341399

thiel@kanzlei-am-jungfernstieg.de

Zur Anfahrtsskizze

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Vergaberecht
    • Begleitung durch das gesamte Vergabeverfahren (Angebotserstellung, Angebotsabgabe)
    • Vertragsgestaltungen unter Berücksichtigung vergaberechtlicher Gesichtspunkte
    • Vertretung in Vergabeverfahren (Vergaberechtliche Rügen, Vertretung in Vergabeverfahren vor den Vergabekammern und den OLG Senaten)
    • Beratung und Vertretung von Unternehmen und Privaten Bauherren bei der Auftragsvergabe
  • Bau- und Immobilienrecht
    • Baubegleitende Rechtsberatung
    • Durchsetzung und Abwehr von Werklohn- und Nachtragsforderungen sowie von Gewährleistungsansprüchen
    • Durchsetzung und Abwehr von Honorarforderungen
    • Beratung beim An- und Verkauf von Immobilien
    • Beratung bzgl. der Bewirtschaftung und bzgl. der Verwaltung von Immobilen
  • Insolvenz- und Sanierungsrecht
    • Prüfung bzgl. des Vorliegens von Insolvenzgründen (Überschuldung und Zahlungsunfähigkeit)
    • Insolvenzvermeidungsstrategien
    • Begleitung im Rahmen übertragender Sanierungen sowie bei Betriebsübergängen gem. § 613a BGB
    • Kreditgestaltungen, Fremdfinanzierungsstrategien im Vorfeld und in einer Insolvenz
    • Begleitung und Vertretung von Geschäftsführern/Organen/ Gesellschafter im Falle der Inanspruchnahme durch den Insolvenzverwalter
    • Strafrechtliche Prüfung und Vertretung im Falle des Vorliegens von Insolvenzstraftatbeständen

Kontaktformular

Wir sind bemüht innerhalb von 24 Stunden auf Ihre E-Mail zu antworten. Sollten Sie in dieser Zeit nichts von uns hören, melden Sie sich bitte telefonisch unter 040 / 343637. Vielen Dank.